Berufsgrundbildungsjahr

 
 
Kurzbeschreibung
 

Die Mannigfaltigkeit moderner Berufsaufgaben spiegelt sich in der Vielfalt beruflicher Bildungswege mit vielgestaltigen berufsbildenden Strukturen wieder.


Der erste Schritt auf diesem Bildungsweg ist das Berufsgrundbildungsjahr als erste Stufe zur weiteren beruflichen Qualifizierung.


Am BSZ „Konrad Zuse“ wird das Berufsgrundbildungsjahr in der Fachrichtung Warenhandel vermittelt.
 

Eine Besonderheit am BSZ „Konrad Zuse“ Hoyerswerda besteht darin, dass für diesen Bildungsgang die Möglichkeit der Integration behinderter Jugendlicher besteht.


Die Ausbildung im Berufsgrundbildungsjahr schafft die Grundlagen für eine Berufausbildung.

 

 

Aufnahmevoraussetzungen

 

Hauptschulabschluss, Realschulabschluss oder gleichwertiger Abschluss

 

 

Dauer und Organisation der Ausbildung

Ausbildungszeit:

1 Jahr Vollzeitausbildung am Beruflichen Schulzentrum "Konrad Zuse"

Ausbildungsinhalte:

  • Fortsetzung der allgemein bildenden Fächer

 

  • Deutsch, Sozialkunde, Religion/Ethik, Sport

 

  • Fachtheorie:

 

  • Absatzwirtschaft und Kundenberatung
  • Bürowirtschaft und kaufmännische Verwaltung
  • Recht und öffentliche Verwaltung
  • Grundlagen der Buchführung
  • Wirtschaftsmathematik
  • Textverarbeitung
  • Datenverarbeitung
     

Prüfungen:

  • Abschlussverfahren: Bearbeitung einer fachübergreifenden Komplexaufgabe
     
    Abschluss: Berufsgrundbildung
     

 

Bewerbung

 

Der Antrag auf Aufnahme ist vom Erziehungsberechtigten bzw. volljährigen Schüler an das Berufliche Schulzentrum "Konrad Zuse" zu richten.

 

Bewerbungsunterlagen:

  • Bewerbungsschreiben mit Foto

  • tabellarischer Lebenslauf

  • Passbild

  • Zeugnis der 9. Klasse

  • evtl. Halbjahresinformation der 10. Klasse

  • Kopien von Zeugnissen, die die Vorbildung dokumentieren

 

Spätere Bewerbungen werden bei freier Kapazität berücksichtigt.

 

 

Anschrift
 

Berufliches Schulzentrum "Konrad Zuse"
Käthe-Kollwitz-Straße 5
02977 Hoyerswerda

Telefon: 03571/48710
 

 

Haus 1:

 

Berufliches Schulzentrum "Konrad Zuse"

Käthe-Kollwitz-Straße 5

02977 Hoyerswerda

 

Telefon: 03571/48710

Fax: 03571/487130

e-Mail: schulleitung@bsz-konrad-zuse.de

 

Schulleiter: Herr OStD W. Gössel

Haus 2 (Außenstelle):

 

Berufliches Schulzentrum "Konrad Zuse"

Lieselotte-Herrmann-Straße 78A

02977 Hoyerswerda

 

Telefon: 03571/412034

Fax: 03571/603580

e-Mail: sekretariat-haus2@bsz-konrad-zuse.de

 

 

 

 

+++++++++++  November 2017  +++++++++++

Impressum

 

 

Berufliches Gymnasium, Fachoberschule, Berufsschule, Berufsfachschule, Fachschule. Berufliche Förderschule, BSZ,  BGJ, Beratungslehrer, Berufsausbildung, Berufsgrundbildungsjahr,  Berufsvorbereitendes Jahr, BVJ, Beikoch, Beiköchin, Koch, Restaurant, Gastronomie, Erzieher, Erzieherin, Abitur, Hoyerswerda, Kamenz, Bautzen, Sachsen, Bewerbung, Duale Ausbildung,  Ferien, Förderverein, Gesundheit und Pflege, Gymnasium, Hauswirtschaft, Lehrstelle, Oberstufenberater, Öffnungszeiten, Rechtspflege, Fachoberschule für Wirtschaft, Verwaltung und Rechtspflege, Rezepte, Schularten, Sekretariat, Sozialassistent, Soziales, Fachoberschule für Soziales, Stundenplan, Telefonnummer, Termine, Vertretungsplan, Verwaltung, Fachoberschule für Wirtschaft, Verwaltung und Rechtspflege, Webmaster, Wirtschaft, Fachoberschule für Wirtschaft, Verwaltung und Rechtspflege, Wirtschaftsgymnasium, Mobile, Online, Wirtschaftsassistent, Soziales, Altenpfleger, Spremberg, Brandenburg, Senftenberg, Cottbus