Informieren, erleben, ausprobieren

Der Tag der offenen Tür am 10. März 2012 war wieder einmal eine Chance unser BSZ hautnah zu erleben und sich umfassend über alle Bildungsgänge zu informieren. Auf allen Etagen warteten vielfältige Angebote auf interessierte Besucher.
Die Infostände zu unseren Ausbildungsrichtungen im sozialen Bereich informierten über die Schwerpunkte in der Ausbildung. Der Beruf des Erziehers wurde präsentiert und die Sozialassistenten informierten über die Besonderheiten der Pflege von Kindern und älteren Menschen. Die Ausbildung zum Altenpfleger und Krankenpflegehelfer wurden ebenfalls ausführlich präsentiert.
Die Auszubildenden des BGJ stellten dar, welche Möglichkeiten sich durch den erfolgreichen Besuch des Berufsgrundbildungsjahres für die berufliche Zukunft eröffnen.
 

Die Schüler der Berufsschule stellten die Ausbildung zur Fachkraft Lagerlogistik und zum Fachlageristen vor, die Industriekaufleute präsentierten ihre Ausbildungsbetriebe und auch die Arbeit im Einzelhandel wurde den Gästen näher gebracht.
Im Bereich der gymnasialen Oberstufe nutzten die zahlreichen interessierten Gäste die Möglichkeit, sich individuell beraten zu lassen. Hier konnten noch einmal genaue Informationen zu den verschiedenen Profilrichtungen erläutert werden.
Auch für die Verköstigung unserer Gäste wurde wie in jedem Jahr gut gesorgt. So konnte man „Leckeres von Kutter und Kahn“ und Kleinigkeiten von „Herzhaft bis Süß“ probieren oder unsere russische Teestube besuchen. Wer einen Abstecher ins „New York“-Zimmer machte, konnte sich typisch amerikanische Köstlichkeiten schmecken lassen und im Literaturcafe konnte Erfahrungen über verschiedene Unterrichtsformen im Fach Deutsch bei Keksen und Kuchen ausgetauscht werden.
Viele ehemalige Schüler und Kollegen nutzten die Chance, sich mit Lehrern zu treffen und in Erinnerungen zu schwelgen.
Allen Kollegen und Schülern die den Tag so engagiert gestaltet haben einen herzlichen Dank!

 

[SEI]

 
 
 

     

 

   
 
Themen

Vertretungsplan

Organisatorisches

Downloads

Archiv

Termine

Von A bis Z 

Förderverein

 

 Schulleiterin: Frau Stephan


Berufliches Schulzentrum "Konrad Zuse"

Käthe-Kollwitz-Straße 5

02977 Hoyerswerda

Telefon: 03571/48710 | Fax: 03571/487130

e-Mail: schulleitung@bsz-konrad-zuse.de

 

 

Schularten

Berufsschule

Berufsfachschule

Fachoberschule

Berufliches Gymnasium

Fachschule

 

Kooperation

Schullaufbahnberatung

Duale Ausbildung

 

Partner

Schulen

Bundesagentur für Arbeit

Förderverein

 

 

Kontakt | Impressum | Datenschutz