Achtung! Künstlerische Vielfalt.

Auch in diesem Schuljahr durften Grundkurs-Schüler der Jahrgangsstufe 13 ihren Kunst-Unterricht in die Metallwerkstatt von Manfred Vollmert nach Klein Seidewinkel verlegen. Unter der Obhut von Goldschmiedin Christine Przybilski und von Metallgestalter Manfred Vollmert verwirklichten die Schüler ihre Ideen zum Thema „Achtung“.

Bevor es an die Realisierung der räumlichen Modelle ging, erprobten die Schüle ihre Fertigkeiten im Ziselieren, Abkanten und Draht formen. Die Probestücke waren eine Orientierungshilfe für die Umsetzbarkeit der einzelnen Pläne.

Dem Thema „Achtung“ näherten sich die Schüler aus verschiedenen Blickwinkeln. Die Spannbreite der künstlerischen Wertschätzung reichte dabei von den Stars und Sternchen bis hin zu Menschen, die ins soziale Abseits gerieten. Aufgerufen wurde zu Achtsamkeit, was bedrohte Tierarten und unsere menschliche Existenz auf diesem Planeten betrifft. Aber auch sein ganz persönliches Umfeld rückte in den Fokus des Schülers. So fanden die Liebe zum Tier und die Hochachtung für den Sport einen eigenen künstlerischen Ausdruck. Ein gestaltetes Kryptex enthält die Mahnung an alle, die Zugang zur Kunst erhalten möchten: „Sinnlos ist die Kunst des Unwissenden“ (Steffi Obst). Bist du also unwissend, so wirst du den Sinn von Kunst lange suchen.

Die Schülerarbeiten sind in der Kinder- und Jugendgalerie vom 24. Mai bis zum 3. Juni 2012 im Lausitz-Center Hoyerswerda zu sehen.

Ein großes Dankeschön geht an unsere künstlerischen Werkstatt-Betreuer, Christine Przybilski und Manfred Vollmert.
(LSG)

 

 

 

 

 


     

 

   
 
Themen

Vertretungsplan

Organisatorisches

Downloads

Archiv

Termine

Von A bis Z 

Förderverein

 

 Schulleiterin: Frau Stephan


Berufliches Schulzentrum "Konrad Zuse"

Käthe-Kollwitz-Straße 5

02977 Hoyerswerda

Telefon: 03571/48710 | Fax: 03571/487130

e-Mail: schulleitung@bsz-konrad-zuse.de

 

 

Schularten

Berufsschule

Berufsfachschule

Fachoberschule

Berufliches Gymnasium

Fachschule

 

Kooperation

Schullaufbahnberatung

Duale Ausbildung

 

Partner

Schulen

Bundesagentur für Arbeit

Förderverein

 

 

Kontakt | Impressum | Datenschutz